Wo gibt’s die besten Black-Friday-Deals für Smartphones?

11. September 2019

Diese Elektronikmärkte bieten Black-Friday-Angebote für Smartphones

Technik-Shops reduzieren am Black Friday und Cyber Monday reihenweise Produkte. Wer es auf ein besonderes Smartphone-Schnäppchen abgesehen hat, sollte unbedingt Saturn auf die Shoppingliste schreiben. Letztes Jahr gab es dort während des gesamten Black Weekends bis zu 1.600 Euro Rabatt auf Elektronikgeräte. Wir sind uns ganz sicher: Auch dieses Jahr erwartet dich dort ein Wahnsinns-Ausverkauf. Das Gute am Shop: Hast du ein tolles Smartphone-Angebot ergattert, kannst du direkt weiter stöbern nach Deals für TVs, Kameras, Kopfhörern und weiteren Technik-Artikeln.

Auch Guter Kauf feiert den Black Friday traditionell mit hohen Rabatten und niedrigen Preisen. Im vergangenen Jahr wurden die Elektronikgeräte sogar schon zwei Tage vor dem Black Friday um bis zu 40 Prozent reduziert. Das Warten auf ein neues Handy kann sich hier allerdings lohnen. Denn pünktlich zum schwarzen Freitag gab es sogar Ermäßigungen um bis zu 60 Prozent.

Laptop neben Smartphone die es in den Black Friday Angeboten reduziert gibt

Bei Medion herrschte letztes Jahr Rabatt-Garantie: Der Black-Week-Super-Sale bereitete Technik-Fans schon lange vorher mit tollen Ermäßigungen auf das Shopping-Ereignis vor. Am Black Friday gab es dann mindestens 10 Prozent Rabatt auf alles. Insgesamt waren Ermäßigungen um bis zu 40 Prozent dabei. Wie tief die Preise wohl dieses Jahr fallen?

Während Eglobal Central sein Tech-Sortiment um bis zu 70 Prozent im Preis herabsetzte, bot Comtech seine Auswahl rund um Handys, Smartphones und mehr im Black-Weekend-Sale um bis zu 86 Prozent günstiger an. Auch dieses Jahr erwarten wir hier Rabatte, die du nicht verpassen solltest.

Diese Handyanbieter nehmen am Black Friday teil

Du möchtest am Shoppingtag nicht lange im Tech-Shop herumsuchen? Wer auf der Jagd nach Black-Friday-Deals für Smartphones keine Zeit verlieren will, sollte sich am besten direkt an Smartphone-Anbieter wenden. Denn auch diese locken am schwarzen Freitag mit unwiderstehlichen Rabatten.

Bei Samsung gab es letztes Jahr zum Beispiel ein “2für1"-Angebot für das Samsung Galaxy S9 oder S9+, perfekt für einen Gemeinschaftskauf mit einem Freund. Auch O2 hatte am vergangenen Black Friday tolle Deals am Start. Anbieter Unitymedia bot die beliebtesten Modelle zum Top-Preis im Black-Friday-Sale an.

Auf besonders knackige Prozente kannst du dich bei Congstar freuen. Am vergangenen Black Friday konntest du dir hier 20 Euro Startguthaben für Handytarife schnappen. Doch auch bis zu 100 Euro Cashback-Aktionen haben wir dort am Black Friday schon mal gesehen. Es werden also auch dieses Jahr mit Sicherheit tolle Angebote für Smartphone-Tarife oder Geräte dabei sein.

Person fotografiert Essen mit Smartphone

So sicherst du dir Black-Friday-Deals

Klar, du möchtest dir dein lang ersehntes Black-Friday-Angebot so schnell wie möglich sichern. Tatsächlich gibt es am Shoppingtag neben vielen heißen Rabatten aber auch einige Fake-Deals, bei denen zum Beispiel durch hohe Versandkosten der niedrige Preis wieder reingeholt wird. Aber keine Sorge. Wir erklären dir genau, wie du ein heißes Black-Friday-Angebot überhaupt erkennst.

Hast du dein Traumhandy schon entdeckt? Dann nutze die Black-Friday-Angebote doch, um die Weihnachtsgeschenke dieses Jahr zum Sparpreis zu besorgen. Wir kennen die beliebtesten Mode-Shops, die am Black Friday teilnehmen. Nicht fündig geworden? Dann klicke dich doch durch die laufend aktualisierten Angebote auf BlackFriday-Gutscheine.de. Auf zur Schnäppchenjagd!

Die besten Black Friday Angebote

Alle Angebote anzeigen